SGE Neuigkeiten

12. 12. 2017

Bruce Brown (1937 - 2017)

THE ENDLESS SUMMERAm Strand von Malibu beginnt THE ENDLESS SUMMER (1966), der legendäre Surffilm von Bruce Brown: Erwachsene, Teenies und Kinder tummeln sich im Wasser. Ein paar Mutige reiten spektakuläre Brecher, einige spazieren beim Ritt in den kleineren Wellen auf ihren Longboards und springen mal eben zum Nebenmann auf, andere vergnügen sich mit Bodysurfen. Nicht mit Testosteron gepushter Leistungssport, sondern „Just have fun“ ist Browns Devise. Schließlich trifft er die Surfer Robert August und Mike Hynson, die sich aufmachen, die Welt nach dem besten Surfspot abzusuchen. Dabei folgen sie dem Weg des Sommers um den Erdball, und Bruce Brown wird sie mit der Kamera begleiten. Man spürt die Ungewißheit, wenn sie ihre Reise in ein anderes Land fortsetzen, die Neugier während ihrer letzten Schritte durch die Dünen, die Begeisterung beim Anblick der perfekten Wellen in Cape St. Francis, Südafrika, und den Spaß, den die beiden auf dem Brett haben. THE ENDLESS SUMMER ist Surfdokumentation, Slapstick, Reisefilm und Roadmovie in einem. Nach neunzig Minuten ist man wie in Trance und wünscht sich, der Film würde endlos weitergehen. Noch lange nach dem Abspann klingt einem das wunderbar entspannte Titelstück der Sandals im Ohr. Man glaubt, den heißen Sand unter seinen Füßen zu spüren und träumt vom Sommer ohne Ende. Vor ein paar Tagen ist Brown im Alter von 80 Jahren gestorben. Oben im Himmel könnte er den Silver Surfer treffen. – SE

 
8. 12. 2017

Ächzen

Nun ist es amtlich: Clemens Klopfenstein hat sein BE-Projekt, das wir über mehrere SGE-Ausgaben (vor allem in # 27) begleitet haben, fertiggestellt. Es heißt jetzt DAS ÄCHZEN DER ASCHE und feiert demnächst in Solothurn seine Premiere. Mehr dazu auch im nächsten SigiGötz-Entertainment (erscheint echt bald).

 
4. 12. 2017

Ulli Lommel (1943-2017)

Ulli Lommel auf der Premiere von DANIEL, DER ZAUBERERÜber den wilden Einzelkämpfer und SGE-Glamour-Boy Ulli Lommel, der diesen Samstag einem Herzinfarkt erlag, könnte man ebenfalls unendlich viele Nachrufe schreiben. Die Höhepunkte seiner Regie-Karriere JODELN IS KA SÜND, DER ZWEITE FRÜHLING und DANIEL, DER ZAUBERER sind natürlich auch in SigiGötz-Entertainment gewürdigt worden.

 
1. 12. 2017

Rück- und Ausblick

Im Herbst 2007, mit der zwölften SGE-Ausgabe, rückten wir endlich mit dem von der SGE-Leserschaft lange ersehnten Deutschen Kanon heraus: wir schlugen eine Schneise der Cinéphilie durch die Tonfilmgeschichte und präsentierten 101 deutschsprachige Filme. Zum zehnjährigen Jubiläum haben wir in SigiGötz-Entertainment wieder Großes vor. Das SGE-Erwartungsmanagement hält Sie auf dem Laufenden.

 
29. 11. 2017

Es hat sich gelohnt

Über den letzte Woche verstorbenen Peter Berling könnte man unendlich viele Nachrufe schreiben. Jetzt erinnert auch die Lisa-Film an ihn und seinen unvergessenen Auftritt in Sig(g)i Götz-Rothemunds ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL. Karl Spiehs nannte Berling in seinem Buch "Die 13 Jahre des Rainer Werner Fassbinder" einen "knallhart kalkuliererenden, ungemein professionellen Producer (!), der wußte, wie man Team und Darsteller bei Laune hält und auch, daß sich das immer lohnt".

 
22. 11. 2017

Peter Berling (1934-2017)

Ulli Lommel auf der Premiere von DANIEL, DER ZAUBERER
21. 11. 2017

90/11

Bekannt wurde sie als GEIERWALLY. Sie spielte mit in Douglas Sirks A TIME TO LOVE AND A TIME TO DIE und in ganz vielen Edgar-Wallace-Klassikern ("Der Film habe ihrer Seele geschadet, mehr sagt sie nicht." - Berliner Morgenpost). Nach ihrer Schaupielkarriere probierte sie sich in einigen anderen Betätigungsfeldern aus. Heute feiert SGE-Glamour-Girl Barbara Rütting, das noch voller Tatendrang stecken soll, seinen 90sten Geburtstag.

 
15. 11. 2017

Glamour-News +++ Glamour-News +++ Glamour-News

FC Bayern weiter im Stabilitätsrausch: Jetzt kehrt auch SGE-Glamour-Boy Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt als Mannschaftsarzt zurück zur Truppe.

 
9. 11. 2017

Karin Dor †

Scream Queen der 60er, Ribanna, Brundhild, Baroness Lilian von Brabant, Helga Brandt: Mit Karin Dor stirbt ein weiteres SGE-Glamour-Girl der ersten Stunde.

 
8. 11. 2017

Brad Harris †

Brad Harris, Bodybilder, Actionstar, Vagabund im Eurokino und damit auch im SGE-Kosmos und vor allem regelmäßiger Gast beim Geheimnisvollen Filmclub Buio Omega ist gestern im Alter 84 Jahren von uns gegangen, wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren haben.

 
7. 11. 2017

Schlechte SGE-Verstecke

Ulli Lommel auf der Premiere von DANIEL, DER ZAUBERER
5. 11. 2017

Zitat der Woche

"SigiGötz-Entertainment ist wie ein Baum, dessen Schatten alle Seelen unter sich versammelt" – Dr. Erich Lusmann

 
01234 ... 132